Page 10 - Warenkatalog_SchwingGmbH_2019_Auflage_2.html
P. 10

    Kohlenmonoxid ist ein  unsichtbares
 geruchloses und  hochgiftiges Gas.
 Wissenswertes
Jährlich sterben in Deutschland eine Vielzahl an Menschen durch eine Kohlen- monoxid-Vergiftung im häuslichen Umfeld. Es ist davon auszugehen, dass die Dunkelziffer noch deutlich über den gemeldeten Fällen liegt.
Kohlenmonoxid ist ein unsichtbares, geruchloses und hochgiftiges Gas. So- wohl die Konzentration als auch die Dauer, die man dem Gas ausgesetzt ist, wirken sich auf den Körper aus. Folgen sind erste Symptome von Kopf- schmerzen, Schwindel und Übelkeit und werden häufig mit Grippesymptomen verwechselt. Hohe Konzentrationen können innerhalb weniger Sekunden zur Bewusstlosigkeit und zum Tod führen.
Kohlenmonoxid entsteht durch die unvollständige oder unsaubere Verbrennung kohlenstoffhaltiger Brennstoffe mit zu geringem Sauerstoffanteil und diffundiert sogar durch Betonwände. Zu Ihrer Sicherheit wird empfohlen, CO-Melder in Ih- ren Wohnräumen zu installieren. Trotz regelmäßiger, professioneller Wartungen von Feuerstätten kommt es immer wieder zu Vergiftungsfällen mit schwerwie- genden Folgen.
10
  



























































































   8   9   10   11   12